Ganzheitliche Beratung und Betreuung

Wir sind ein junges und aufstrebendes Team. Bewegung, Ernährung, Mobilität und Entspannung sind die Säulen unseres Konzepts.

Stefan Roth

Gründer und Inhaber von BODYFLOW - your personal fitness training. Als Personal Trainer und Sporttherapeut arbeitet Stefan mit viel Leidenschaft und Erfahrung an den persönlichen Zielen seiner Kunden. Auch wenn auf dem Weg dorthin Grenzen überwunden werden müssen.

Tätigkeitsbereiche

  • Personal Training
  • Gesundheitschecks
  • Leistungsdiagnostik
  • Präventionskurse
  • BGM/BGF - Planung und Durchführung
  • Ernährungsberatung

Qualifikationen

  • Diplom Sportwissenschaftler
  • Zertifizierter Personal Trainer im BPT
  • Functional Myofascial Trainer
  • TRX Suspension Trainer Professional
  • Leistungsdiagnostiker (Laktat-Messung)

Tina Hofer

Seit 2015 mit im Team BODYFLOW - your personal fitness training. Als Gesundheits-Coach berät Tina ihre Kunden in Ernährungsfragen und zeigt Kindern und Erwachsenen in ihren Kochkursen, dass gesunde und ausgewogene Ernährung nicht langweilig ist.

Tätigkeitsbereiche

  • Ernährungsanalyse
  • Ernährungsberatung
  • Kochkurse für Kinder und Erwachsene
  • Präventionskurse
  • BGM/BGF - Durchführung

Silvia Karaman

Seit 2014 mit im Team BODYFLOW - your personal fitness training. Als Fitness-Trainerin und Schwimmtrainerin arbeitet Silvia im Gruppen- und Einzeltraining im Wasser und an Land an der Fitness unserer Kunden und kann auch zur Ernährung wertvolle Tipps geben.

Tätigkeitsbereiche

  • Personal Training
  • Präventionskurse
  • BGM/BGF - Durchführung
  • Ernährungsberatung
  • Ernährungsanalyse

Qualifikationen

  • Fitnesstrainer B-Lizenz
  • Ernährungs-Coach B-Lizenz
  • Body Workout Trainerin
  • Suspension-Fitness Trainerin (Schlingentrainer)
  • Schwimmtrainerin für Erwachsene und Jugendliche

Partner

Referenzen

Susanka Bersin

Marion Ackermann

Mit Stefan trainiere ich seit Oktober 2015 sowohl im Einzeltraining, als auch zwischenzeitlich in der Free-Nature-Fitness-Gruppe. Lange habe ich eine Möglichkeit gesucht, bei der ich mich draußen in der Natur auspowern kann und dabei professionelle Anleitung bekomme. Stefan geht beim Training auf meine individuellen Bedürfnisse und Wünsche ein. Er schafft es, diese geschickt mit immer neuen sportlichen Herausforderungen für mich zu verbinden. Kompetent und motivierend führt Stefan durch das Training, und selbst in den Verschnaufpausen zwischendurch ergibt sich irgendein anregendes Gespräch. Obwohl ich beruflich selbstständig bin und sich Geschäftstermine oft kurzfristig verschieben, passt Stefan immer entgegenkommend die Trainingszeiten an. Outdoor-Training bei jedem Wetter: egal, ob Kälte, Schnee, Eis, Regen, Hitze oder Sonne … es geht zum Training jedes Mal raus in die Natur mit viel Spaß und immer wieder neuen Ideen hinsichtlich der Nutzung von z. B. Hochsitzen, Holzbänken, Baumstämmen als innovative Sportgeräte. Einzig den einmaligen Einsatz eines Wildschweinrudels morgens entlang unserer Laufstrecke, um meine Geschwindigkeit und meine Puls kurzfristig in die Höhe zu treiben, fand ich nicht ganz fair ;-)
Vielen Dank Stefan für die immer neuen aktiven und ausgleichenden Kurzurlaubs-Trainingsstunden in meinem sonst vollen beruflichen Alltag!

Ramon Werner

Hallo Stefan,
hiermit möchte ich mich recht herzlich für Dein Engagement und Deine Leistungsbereitschaft für meine Vorbereitung auf den Triathlon (Olympische Distanz) bedanken. Deine Erfahrungen, Fähigkeiten und Dein Fachwissen ermöglichten mir diese Herausforderung anzugehen. Schon nach einigen Trainingseinheiten insbesondere beim Schwimmen liesen sich meine Trainingsergebnisse fast um die Hälfte der Zeit reduzieren. Hierfür bin ich Dir sehr dankbar und würde jederzeit wieder auf die qualitativ hochwertigen Trainingseinheiten zurückgreifen.

Silvia Häfner-Hutt

Für mich als Selbstständige ist es wichtig flexibel trainieren zu können. Mit Stefan ist das kein Problem und wir schaffen es doch immer wieder einen Termin zu finden. Würde ich alleine ins Fitnessstudio oder laufen gehen, wäre die anfängliche Motivation schnell verflogen und ich würde meine Ziele nie erreichen.
Stefan schafft es dann doch immer wieder mich zu motivieren und steckt mit mir zusammen vernünftige Ziele. Das Beste daran ist, dass die Geschwindigkeit, in der wir die Schritte Richtung Ziel gehen, sehr vernünftig ist und auch meinen Bedürfnissen angepasst. Das Training draußen in der Natur und das Rückentraining bringen mir auch einen guten Ausgleich zum stressigen Alltag.

Robert Pasquier

Dank Stefan habe ich in 6 Monate 7 Kilogramm abgenommen und meine Fitness beträchtlich gesteigert. Mein Ziel war es 10 Kilometer unter 1 Stunde zu erreichen und ich habe es dank seiner professionellen Unterstützung erreicht! Hat viel Spaß gemacht auch wenn das Training sehr intensiv war. Er ist sehr fordernd und motiviert zu Höchstleistungen. Ich kann ihn wärmstens empfehlen!

Hana K.

Ich bin jemand, der nur ungern irgendwo eingeschlossen in einem Fitnessstudio Gewichte stemmt oder auf dem Laufband eine Runde dreht und dabei die letzte Folge von Downtown Abby anschaut. Vielmehr bin ich ein „draußen Mensch“, der gerne alle sportlichen Aktivitäten nach draußen verlagert.

Daher hat mich das Angebot von Stefan angesprochen, bei jedem Wetter draußen Sport zu machen. Ich entschied mich es auszuprobieren. Mein Ziel war es, insgesamt fitter zu werden und ebenso war mir wichtig zu lernen, wie eine Joggingeinheit richtig und effektiv gestaltet werden kann. Am besten mit praktischen Übungen usw. Er hat es mit seiner motivierenden, lieben aber bestimmten Art sehr gut umgesetzt. Er ist auf meine Wünsche eingegangen, auf meine Meckereien und Beschwerden nicht (wenn ich grad unmotiviert nach Ausreden gesucht habe, wieso ich dies oder jenes grad nicht machen will) und hat mich dazu gebracht auch bei richtig schlechtem Wetter viel Spaß am Trainieren zu haben.
Auf diesem Wege lieber Stefan: Herzlichen Dank für die tolle Zeit, gute Ratschläge und Motivation, genau das habe ich gebraucht.

Renate Herrmann

Stefan Roth ist nicht nur ein sehr ein kompetenter sondern auch einfühlsamer Coach. Er hat es mit einem individuell ausgearbeiteten Trainingsplan geschafft, meine multiplen Behinderungen - dazu zähle ich durchaus auch meine Trägheit - mit variantenreichen Übungen zu lindern, so ist z.B. meine Schulter mobilisiert und mein Arm wieder belastbar. Mit selbst entwickelten und bewährten Trainingsgeräten wie Bändern, Schwingstab oder TRX arbeitet er mit mir an meiner Kondition, je nach Wetter-und Gemütslage im Zimmer oder im Freien ... auch mit Hund. Ohne ihn würde ich am Schreibtisch verhocken.

Simone Liebold

Für mich als Teilzeitberufstätige und Mutter zweier Kinder, ist es mir nur schwer möglich, regelmäßig zu trainieren. Dank Stefans Flexibilität, gelingt es uns dennoch regelmäßig 1 bis 2 Mal in der Woche zu trainieren. Ganz besonders gefällt mir die Vielseitigkeit des Trainings. Ob es sich um ein reines Ausdauertraining handelt oder um eine Kombination aus Ausdauer- und Krafttraining, Stefan gestaltet das Training immer nach meinen Wünschen und Bedürfnissen. Toll finde ich auch, dass er mich in jedem Training fordert, denn ganz ehrlich, alleine würde ich nicht jedes Mal an meine Belastungsgrenze gehen und somit stellen sich natürlich auch die Erfolge schneller ein.
Stefan, vielen Dank nochmal, mach weiter so!

Elke R.

Zugehörend zu der heutigen Sitz-Büro- und Computer gesteuerten Generation besuche ich schon seit Jahren 1-2 mal die Woche Fitness-Studios, um den üblichen Gebrechen (Rücken, „Maus“-arm, Kopfschmerzen etc.) entgegenzuwirken. Ich habe zwar meinen physischen Zustand nicht verschlechtert, aber Fortschritte habe ich keine gespürt.
Darum dachte ich, warum nicht mal mit einem „Personal“-Coach trainieren: So lernte ich Stefan kennen!
Nach einer intensiven Besprechung und Funktionsanalyse, ließ ich mich zur Probe auf das Abentuer Training mit Eigenkörpergewicht an der frischen Luft (Merke: bei jedem Wetter!!!) ein. Ich war etwas skeptisch, zumal der Winter nahte, und ich bei Regen/Schnee mich lieber auf dem Sofa einkuschele, als mich in der freien Natur zu bewegen. In Buoch überdacht auf dem Waldspielplatz oder auf dem Grunbacher Sportplatz wurden nun „Kettle Bells“ geschwungen, am TRX Liegestütze und Rudern geübt und damit mein Körper nicht glauben konnte dies wäre schon der Rand des Möglichen, gab es noch eine kleine Tabata-Einlage (spezielle Trainingsmethode). Was ich bei Stefan´s Betreuung auch sehr gut finde, sind die individuellen Hinweise zur Atmungstechnik/Stressabbau, sowie Übungen, die ich ohne weiteres, unkompliziert in meinen Tagesablauf einbauen kann.
„Last but not least“: er versteht es zu motivieren, auch wenn ich mich nach der Arbeit zum Training quäle. Resultat: ich habe für mich merklich meine physische und psychische Kondition erheblich verbessert.
Ich kann nur das Arbeiten mit Stefan empfehlen, und werde es auf jeden Fall weiter tun.

Max Klinger

Sport im Freien ist für mich der beste Ausgleich bei starker beruflicher Beanspruchung. Um neue Impulse zu erhalten und meine Motivation zu fördern, habe ich einen guten Trainer gesucht, der insbesondere auch eine sportwissenschaftliche Qualifikation besitzt. Stefan Roth ist ein Glücksgriff!

Frank Liebold

Meine körperliche Fitness nahm kontinuierlich ab. Dies lag im Wesentlichen daran, dass ich mich im beruflichen und familiären Alltag immer weniger dazu aufraffen konnte mich sportlich zu betätigen. Das Resultat war ein fehlendes körperliches Wohlbefinden. Daran wollte ich etwas ändern. Von meinem Typ her benötige ich als Ansporn ein Ziel auf das ich hinarbeiten kann. Dieses Ziel fand ich in einem Triathlon (Olympische Distanz). Da dies für mich Neuland und eine enorme Herausforderung war bat ich Stefan mich bei diesem Vorhaben zu unterstützen.
Die Trainingseinheiten beinhalteten die Bereiche Kräftigungs-, Ausdauer- und beim Schwimmen zusätzlich Techniktraining. Das Training war so aufeinander abgestimmt und aufgebaut, dass man kontinuierlich Trainingseffekte erkennen konnte, was ein zusätzlicher Motivationsschub für mich war. Die kompetente aber gleichzeitig offene, sympathische und motivierende Herangehensweise von Stefan trug entscheidend zum Trainingserfolg bei.
Unterm Strich:

  • Den Triathlon habe ich nicht nur durchgehalten (ursprüngliches Ziel) sondern ich habe persönliche Bestzeiten erreicht
  • Meine körperliche Fitness hat sich entscheidend verbessert
  • Das körperliche Wohlbefinden hatte ich zurückerhalten
  • Mittlerweile nehme ich jedes Jahr an einem Triathlon teil

Das Training macht viel Spaß – Weiter so!

Ralph Bönnemann

Neben dem Vereinssport bin ich ambitionierter Ausdauerhobbysportler und nehme regelmäßig an Lauf- und Triathlonveranstaltungen teil. Durch das gezielte Technik- und Ausdauertraining von Stefan habe ich meine Technik, meine körperliche Fitness und zu guter letzt natürlich meine Wettkampfzeiten deutlich verbessern können. Insbesondere das „hartnäckige“ Schwimmtraining hat dazu geführt, dass ich zum Club der Kraulschwimmer gehöre und dadurch meine Schwimmzeiten deutlich verbessern konnte.
Stefan hat es mit seinen flexiblen Trainingsmethoden und durch seine freundliche Art zudem geschafft, dass die teilweise doch sehr langatmige Wettkampfvorbereitung richtig Spaß gemacht hat und ich somit nie die Motivation verloren habe. Auch das Training mit Gleichgesinnten war eine willkommene Abwechslung und hat zusätzlich motiviert.
Mein nächstes sportliches Ziel in diesem Jahr ist der Berlin Marathon. Dies ist mein aller erster Marathon aber mit der Unterstützung von Stefan bin ich mir sicher, dass ich auch dieses Ziel verwirklichen werde. Das Training mit Stefan ist für mich die optimale Vorbereitung und daher kann ich es nur jedem empfehlen. Danke Trainer, mach weiter so!

Ferdinand Frey

An eine Teilnahme bei einem Triathlon (olympische Distanz) zu denken war für mich reine Utopie. Nun stand der Entschluss fest, dass ich starte. Die körperlichen Voraussetzungen waren nicht die allerbesten. Desweiteren war für mich unvorstellbar eine längere Distanz zu schwimmen und im Anschluss noch zu laufen. Hier profitierte ich von Stefans fachlicher und individueller Betreuung. Nach wenigen Trainingseinheiten waren deutliche Fortschritte zu erkennen, die natürlich Ansporn waren für Weitere. Meine Fortschritte sind ein Beleg dafür, dass es nahezu für jeden ein realistisches Ziel sein kann, mit dieser fachlichen Betreuung und Beratung die angestrebten Ziele zu erreichen. Zum Ende unserer Vorbereitungsphase war ich sicher diese Herausforderung, Triathlon, zu bewältigen.

Boris Beluzic

Mein Sohn (13 Jahre) ist Leistungssportler beim Fußball, er hatte letztes Jahr sehr viele Probleme, war instabil, wurde gefoult und daraufhin sofort ausgewechselt, immer wieder hat man gemerkt das er ziemlich schwach ist. Seit wir Ihn bei Stefan Roth angemeldet haben, haben wir von Woche zu Woche die Leistungssteigerung gemerkt und gesehen. Er lässt sich nicht mehr so leicht umrempeln und ist deutlich stabiler geworden. Er ist zu dem auch selbstbewusster geworden. Unserem Sohn macht es sehr viel Spaß mit Stefan zu trainieren, die Erfolge sieht man auch, zudem ist er ein sehr guter Freund geworden. Wir können Ihn nur weiter Empfehlen ,bei Ihm seit Ihr an der richtigen Adresse.

Carolin Häfner

Früher war ich eine richtige Couchpotato und Sport war etwas, das ich lieber im Fernsehen geschaut habe, als es selbst zu betreiben. Da ich einige gesundheitliche Probleme hatte, wandte ich mich an Stefan. Nach einem ausführlichen Gespräch legten wir einen auf mich zugeschnittenen Trainingsplan fest, eine Mischung aus Muskelaufbau- und Ausdauertraining. Am Anfang fiel es mir wirklich schwer, mich an alle Vorgaben zu halten. Aber Stefan motivierte mich und trieb mich immer weiter an. Gut ist vor allem, dass Stefan nicht nur Sport mit einem macht, sondern immer gute Tipps parat hat und meine Werte ständig kontrolliert. Und wenn ich mein Ziel mal aus den Augen verloren habe, hatte er es immer gut im Blick. Mittlerweile habe ich gemerkt, dass Sport mir und meinem Körper wirklich gut tut – auch meine gesundheitlichen Probleme haben sich gebessert. Mein erstes großes Ziel ist erreicht und ich hoffe, dass ich dank meinem Trainingsplan auch mein nächstes Ziel erreichen werde.

Interesse? Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Kontakt